Costa Rica: Natur und Abenteuer hautnah

Artikel lesen
Costa Rica



Costa Rica evoziert Vorstellungen von immergrünen Regenwäldern, freischwingenden Hängebrücken, fauchenden Jaguaren und Pfeilgiftfröschen. Genau das kannst Du in diesem faszinierenden Land bekommen - und noch viel mehr! Wenn Du 600 EUR Entschädigung für eine Flugunregelmäßigkeit erhalten hast, kannst Du sie dazu nutzen, Dich mit einem spannenden Trip in die Wildnis zu belohnen. Dir ist in den letzten 3 Jahren eine Flugunregelmäßigkeit widerfahren und Du hast Deinen Anspruch noch nicht durchgesetzt? Dann kannst Du uns damit beauftragen. Klicke einfach oben auf „Leistungen“, um mehr darüber zu erfahren. Mit unserem kostenlosen Entschädigungsrechner findest Du in Sekundenschnelle heraus, wie hoch Dein Anspruch ist.


Heiße Quellen und Hängebrücken am
Vulkan Arenal

Im zentralen Norden von Costa Rica liegt der Vulkan Arenal Nationalpark, dem der nahezu perfekt kegelförmige Vulkan Arenal dominiert. Es ist zwar verboten, den Vulkan selbst zu besteigen, aber es gibt einige schöne Wanderrouten im Park, die über Lavafelder und Teile des Regenwaldes führen. Dazu braucht man keinen Führer, muss aber Eintritt zahlen, um Zugang zu den Wanderwegen zu bekommen. Darüber hinaus kannst Du natürlich verschiedene Touren buchen. Wandele auf schwankenden Hängebrücken über die Baumkronen der Dschungelriesen, lass Dich in Felsschluchten abseilen und gönne anschließend Deinen müden Knochen ein Bad in einer der heißen Quellen in der Umgebung.

Arenal Volcano National Park Touren

Es gibt zahlreiche Tourunternehmen in der Umgebung, aus denen wir drei herausgepickt haben:

Mistico Park – Nichts für diejenigen unter euch, die unter Höhenangst leiden! Insgesamt 15 Brücken gilt es hier zu überqueren, 6 davon sind schwankende Hängebrücken. Geschlossenes Schuhwerk ist ein Muss! Der Eintritt für Erwachsene beträgt 24 EUR, für Kinder unter 10 Jahren ist der Eintritt frei.

Arenal.net hat eine breite Pallette an verschiedenen Touren im Angebot, von Abseiltouren über Canyoning und Rafting bis zu Zip Lining. Die Preise variieren je nach Tour und Saison.

La Gavilana Herbs & Art – Ein Erlebnis der etwas anderen Art für alle, die eine Pause vom Adrenallinsport brauchen: Im Fermentationsworkshop kann man verschiedene Gärungsprozesse kennenlernen und hauseigene Produkte kosten (ab 40 EUR). La Gavilana bieten aber auch verschiedene Touren mit sachkundigen Guides an, die sich großer Beliebtheit erfreuen.

Ziplining über die Kronen der Dschungelriesen*


Übernachten in der Nähe vom Arenal Vulkan

Nepenthe – Ein bezauberndes B&B mit Swimmingpool und atemberaubendem Panoramablick auf den Vulkan und Lake Arenal. Ein Standard-Doppelzimmer mit Frühstück bekommt man schon ab 45 EUR pro Nacht, eine Casita („kleines Häuschen“) ab 82 EUR.

Rancho Margot – Inmitten vom üppigen Regenwald liegt dieses kleine Paradies, halb Öko-Farm, halb Lodge. Zur Wahl stehen Schlafbaraken mit Etagenbetten (ab 83 EU pro Nacht inklusive Frühstück und Yoga-Unterricht) oder elegante DeLuxe Doppelzimmer (ab 146 EUR pro Nacht inklusive drei Mahlzeiten und Yoga-Unterricht).

La Gavilana Herbs & Art Accommodation – Das bereits weiter oben erwähnte Unternehmen bietet neben Touren und Workshops auch vier Unterkünfte auf Airbnb an, die allesamt hervorragende Bewertungen erhalten (ab 42 EUR/pro Nacht für ein 2-Zimmer-Apartment).


Nationalpark Tortuguero
, das Schildkrötenparadies

Dieser Nationalpark ist an der karibischen Küste zu finden. Der Name stammt vom spanischen Wort für Schildkröte ab (Tortuga) und sagt schon alles: Die Hauptattraktion sind die riesigen Meeresschildkröten, die zwischen Juli und Oktober an den Stränden von Tortuguero Land robben und ihre Eier ablegen. Überhaupt dreht sich hier alles ums Wasser. Sei darauf gefasst, dass Dich viel Regen erwartet und die hohe Luftfeuchtigkeit Dir den Schweiß in Strömen aus den Poren treiben wird. Das aber ist die wahre Dschungel-Erfahrung!

Nationalpark Tortuguero*


Touren im Tortuguero Nationalpark

Im Brackwasser lauern aggressive Bullenhaie, in den Binnengewässern leben Kaimane und Krokodile, das Meer am Strand von Tortuguero hat hohe Wellen und eine starke Strömung. Kein guter Ort also zum Schwimmen oder Schnorcheln. Das "Mini-Amazonas von Costa Rica" erkundet man am besten per Boot oder Kanu. Tortuguero ist ein kleines Dorf und verschiedene Touren (allen voran die Schildkröten-Tour) werden praktisch an jeder Ecke angeboten. Hier ist eine kleine Auswahl:

Tinamon Tours - Die deutschstämmige Biologin Barbara Hartung lebt schon seit 25 Jahren in Tortuguero und bietet Kanu- und Wandertouren in deutscher und englischer Sprache an. Auf Wunsch stellt sie maßgeschneiderte Touren nach individuellen Wünschen zusammen. Eine Standard-Tour mit 2 Übernachtungen inklusive Frühstück, Kanutour und Regenwald-Wanderung kostet 92 EUR.

Tortutours haben außer den üblichen Touren auch eine spezielle Tour zur Vogelbeobachtung (der Preis is verhandelbar) sowie Angeltrips (69 EUR pro Stunde) im Angebot.

Sea Turtle Conservancy - Wer's wirklich wild mag, kann als Freiwilliger mit Hand anlegen. Die Organisation bietet zwei Programme in Tortuguero an: Du kannst entweder bei Nistuntersuchungen mitmachen und beim Wiegen und Zählen der grünen Meeresschildkröten helfen oder Kamerafallen zur Überwachung von Jaguaren aufstellen. Neun Tage Freiwilligenarbeit inklusive Unterkunft, Mahlzeiten, Fortschungsfortbildung, Inland-Transfers und Kanalfahrt kostet 1735 EUR.

Übernachtungsmöglichkeiten in Tortuguero

Im Park selbst gibt es keine Unterkünfte. Die meisten Cabinas und Lodges sind den Ufern der Kanäle im nahe gelegenen Dorf zu finden.

Tortuga Lodge and Gardens - Die blitzsaubere Lodge bietet luftige Räume direkt am Fluss ab 218 EUR pro Nacht. Es gibt eine hauseigene Bar, einen Swimmingpool und einen Brüllaffen-Alarm (d. h. man wird benachrichtigt, wenn Brüllaffen im Garten gesichtet werden 😊.

Rana Roja Lodge - Mitten im Dschungel und nur 1,2 km vom Nationalpark entfernt bietet diese Lodge kleine Hütten ab 104 EUR pro Nacht an. Es ist wahrlich unmöglich, hier KEINE Wildtiere zu sehen!


Nationalpark Corcovado
: Atemberaubende Artenvielfalt

Der Corcovado Nationalpark befindest sich am südlichen Zipfel des Landes auf der Halbinsel Osa und ist von allen Nationalparks Costa Ricas der abgelegendste. National Geographic zufolge ist er „der biologisch intensivste Ort auf der Erde“. Wer Ameisenbären, Tapire und Faultiere beobachten möchte, hat hier die besten Chancen. Wer Glück hat, kann sogar einem Puma am Strand begegnen. Ein unvergessliches Ereignis! Schon allein die Anreise ist hollywoodreif: Auf dem 40minütiger Flug von San Jose nach Puerto Jimenez in einer Cessna mit einem spektakulären Blick auf den Pazifik und die Kronen des tropischen Regenwalds kommt man sich vor Indiana Jones!

Wandertouren durch den Corcovado Nationalpark

Das Betreten des Corcovado Nationalparks ist nur im Rahmen einer organisierten Tour oder mit einem privat angeheuerten Tour Guide möglich. Das ist auch gut so, denn ohne einen erfahrenen Guide würde man viele der Vögel und Tiere im Dickicht des Dschungels gar nicht erst entdecken! Einigen reichen wenige Stunden in der schwülen Hitze, aber die wirklich Abenteuerlustigen können eine mehrtägige Wanderung mit Übernachtung und zwei Flussüberquerungen unternehmen.

Osa Wild Travel ist ein kommunales Unternehmen, das sich für nachhaltigen Tourismus einsetzt. Eine dreitägige Tour für Kleingruppen (2-6 Personen) mit 7- bis 9-stündigen Tagesmärschen, Flussüberquerungen und zwei Übernachtungen in der biologischen Station kosten ab 358 EUR pro Person (ohne Mahlzeiten).

Aventuras Tropicales – Auch dieses Familienunternehmen legt großen Wert auf Naturschutz und spezialisiert sich vor allem auf Kajaktouren durch Mangroven, bietet aber auch Walbeobachtungen und Fischfangausflüge an. Eine mehrstündige kombinierte Kajak- und Schnorcheltour im Golfo Dulce inclusive Snacks und Mittagessen kostet 83 EUR pro Person.

Brüllaffe, Corcovado*


Übernachtungsmöglichkeiten in Puerto Jimenez

Cacao Monkeys – Die Familie Lezcano Chaves betreibt eine Kakaoplantage und bietet auf ihrem bewaldeten Grundsück 5 unterschiedlich große Bungalows ab 37 EUR pro Person/pro Nacht an. Man kann seine eigenen Mahlzeiten in der kommunalen Küche zubereiten oder sich im hauseigenem Restaurant Germinar ein leckeres, frisch zubereitetes Gericht bestellen.

La Palapa Hut Nature Hostel & Camping – Ein Ort, an dem einem die Affen gute Nacht sagen! Umgeben von Regenwald hat man hier die Wahl, seine Nacht unter anderem in einer Palapa (Hütte mit einem Dach aus getrockneten Palmblättern; ab 18 EUR pro Nacht/bis zu 3 Personen) oder einem klimatisierten Doppelzimmer mit eigenem Bad (ab 21 EUR pro Nacht) zu verbringen.

Iguana Lodge – Möchtest Du Dir nach den Anstrengungen der Dschungeltour ein wenig Luxus leisten? Dann nutze Deine 600 EUR Entschädigungszahlung dafür und entspanne Dich ein paar Tage in der erstklassigen Iguana Lodge. Casitas sind mit geschmackvollen Bambusmöbeln eingerichtet und verfügen über private Terrassen, auf denen man wahlweise in einer Hängematte oder einem Liegestuhl chillen kann (ab 132 EUR pro Person/pro Nacht inklusive Frühstück und Abendessen). Oder miete gleich ein ganzes Baumhaus mit Penthouse Suite (ab 336 EUR pro Nacht)! Übrigens: Das hauseigene Restaurant ist weit und breit für seine hervorragende und Küche bekannt.


Egal, für welchen Nationalpark Du Dich entscheidest – ein unvergessliches Erlebnis ist Dir gewiss. Also bis bald – und Pura Vida!

Faultier bei Nacht*



*Alle Fotos
: Unsplash

Hauptfoto: Unsplash

Latest posts

Entdecke die innovativste Plattform für Gruppenreisen: JoinMyTrip

JoinMyTrip ist eine Plattform für private Gruppenreisen. Auf JoinMyTrip planen und teilen Reisende die spannendsten Erlebnisse des Jahres: ihre Reisen. Diese Reisen sind so besonders, weil sie mit anderen erlebt werden. Lies in diesem Artikel mehr zu dem Konzept.

Welche neuen Coronaregeln gelten ab Oktober?

Ab Oktober hat die deutsche Regierung neue Reiseregeln erlassen, die in Bezug auf COVID-19 gelten. Lies in unserem Artikel, welche neuen Koronaregeln ab Oktober gelten und wie Du die Coronasituation im Ausland überprüfen kannst.

Urlaub in Ost- und Mitteleuropa - was zu beachten ist

Wo gelten die Reisewarnungen? Wo besteht Masken- und Quarantänepflicht? Welche Länder verschärfen die Maßnahmen für deutsche Reisende? Lies diesen Artikel, um herauszufinden, was bei Reisen in Ost- und Mitteleuropa zu beachten ist.

Über MYFLYRIGHT

MYFLYRIGHT ist ein juristisches Technologieunternehmen, das sich auf die Unterstützung von Fluggästen spezialisiert hat, die von Flugverspätungen, Flugausfällen, Nichtbeförderung, verspätetem oder verlorenem Gepäck und der Rückerstattung nicht verwendeter Flugtickets betroffen sind. MYFLYRIGHT wurde 2016 in Hamburg gegründet. Das Unternehmen verfügt über 3 Niederlassungen, hat seinen Hauptsitz in Hamburg und Niederlassungen in Prag, Tschechien und Saporischschja, Ukraine. Derzeit beschäftigt MYFLYRIGHT ein Team von rund 25 Mitarbeitern in den Bereichen Marketing, Operations, Recht, Kundenbetreuung und IT. Die Organisation ist in fünf Märkten tätig: Deutschland, Großbritannien, Rumänien, Österreich und der Schweiz.

Das Ziel von MYFLYRIGHT ist es, allen Fluggästen, die auf Unregelmäßigkeiten bei ihrer Beförderung stoßen, Zugang zur Justiz zu verschaffen. Insbesondere werden 75% aller Entschädigungsanträge von Passagieren abgelehnt. Während MYFLYRIGHT in mehr als 98% der Fälle in der Lage ist, geltend gemachte Kundenforderungen vor Gericht erfolgreich zu erfüllen.

Anspruch kostenlos prüfen

* abzüglich unserer Provision

Latest posts

Entdecke die innovativste Plattform für Gruppenreisen: JoinMyTrip

Welche neuen Coronaregeln gelten ab Oktober?

Urlaub in Ost- und Mitteleuropa - was zu beachten ist

delayed

Flugverspätung

Bei einer Flugverspätung ab 3 Stunden am Ankunftsort

Mehr Check
cancelled

Flugausfall

Bei einer Flugannullierung bis zu 14 Tage vor Abflug

Mehr Check
boarding

Boarding-
verweigerung

Bei Überbuchung / Nichtbeförderung

Mehr Check
lost

Verspätetes / verlorenes Gepäck

Bei der Ankunft ohne Gepäck

Mehr Check
gate-closed

Ticket-
rückerstattung

Verpasster / nicht wahrgenommener Flug

Mehr Check
Get up to 600 €* in compensation
Anspruch kostenlos prüfen Check